Auszeichnung vom US-Kongress für meine Teilnahme an einem Event im Barrio von San Bernadino, CA in 2006

 Phil Yeh, Phil Ortiz und Klaus Leven

  Eastside Cartoons Studio, Mai 2019

v.l.:Klaus Leven, Phil Yeh, Edward James Olmos (Produzent, Schauspieler, 'Golden Globe Award'- Gewinner und UNICEF Kinderbotschafter), Comedian Steve Allen und Dr. Fred Kort bei der 'First Alphie-Award Verleihung bei SonyPictures in Hollywood, CA Sept.'99

Schauspieler Edward James Olmos schreibt das Vorwort für meinen ersten 'Joey&Gonz'-Comic.

SonyPictures, Hollywood, CA Sept.'99

"Klaus, für die Arbeit die du machst, werde ich dir für immer dankbar sein."

Mit diesen lesenden Dinosauriern

von Phil Yeh hat die Tour angefangen

Cartoontruck von Phil Yeh und Kevin Eastman

Unser erstes Cartoonbild in Deutschland

 

Danke für den Besuch meiner website

 

Kinder auf der ganzen Welt sollten zeichnen, schreiben, musizieren oder in irgendeiner Art kreativ sein. Wir möchten ihnen den Weg aufzeigen und sie inspirieren, ihr Talent zu finden und zu nutzen, um sich in verschiedenen Arten auszudrücken und darstellen zu können.

Das muss keine Karriere als Künstler sein, vielleicht ist es die Medizin, Wissenschaft, Sprache oder der Sport. Alles im Leben braucht Fantasie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Infos zu Phil Yeh: http://www.wingedtiger.com/        http://www.philyehfineart.com/        http://www.facebook.com/philyeh.artist.3

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Über Klaus Leven und 'CartoonistsAcrossAmerica&TheWorld':

Klaus Leven war auch über Jahre aktiver Vize-Präsident der US-Künstlerorganisation "CartoonistsAcrossAmerica&TheWorld", die von seinem amerikanischen Freund und Cartoonisten Phil Yeh, 1985 in Lompoc, Kalifornien, gegründet wurde.

 

Sinn dieser Organisation war und ist es, Kinder mit Malveranstaltungen, gewaltfreien Comics, Cartoons und Bücher für Kunst, Musik, Literatur und Kreativität zu begeistern.

Seit 1986 entstanden so mit Kindern, Künstler von 'CAA&TW' und ihrem Präsidenten Phil Yeh, mehr als 1800 Cartoonbilder auf Wänden, Decken, Bussen, Lkws, Autos, Leinwände und anderem transportablen Material in 49 US-Bundesstaaten, 3 kanadischen Provinzen, Mexiko, China, Taiwan, Singapur, Israel, England, Frankreich, Ungarn, Italien, den Niederlanden, Dänemark und Deutschland.
 

Klaus organisierte von 1998-2006 die Malveranstaltungen für Phil Yeh und seine Gastkünstler in Deutschland und den Niederlanden. Klaus organisierte auch mehrere Touren für Phil in den USA, malte mit ihm in 17 Bundesstaaten und begleitete ihn bei seinen zahlreichen Vorträgen an Schulen, Universitäten und Büchereien.

 

Für diese Arbeit wurde Klaus am Ende seiner aktiven Tätigkeit in 2006 vom amerikanischen Kongress und der kalifornischen Staatsversammlung ausgezeichnet.

In unserem heutigen Zeitalter von Internet, Smart-oder i -phones, unzähligen Computerspielen und TV-Sendern, erscheint es uns um so wichtiger denn je, Kinder auf die Wichtigkeit von Kunst, Musik, Literatur und Kreativität hinzuweisen.

Daher versuchen wir noch immer, in Zusammenarbeit mit Cartoonisten und anderen Künstlern aus mittlerweile 60 Nationen, Kinder zu animieren, einen Tag in der Woche das TV und jegliche andere Elektronik abzudrehen, um ihr eigenes kreatives Programm zu starten!

Unterstützung erhielt 'CartoonistsAcrossAmerica&TheWorld', u.a. von amerikanischen Künstlern wie "The Peanuts"-Erfinder Charles Schulz, "The Simpsons"-Zeichner Phil Ortiz, "MAD"- Zeichner Sergio Aragonés, Kevin Eastman (Miterfinder der "Mutant Teenage Ninja Turtles"), den deutschen Cartoonisten Ralph Ruthe und Michael Holtschulte, dem Karikaturisten Heiko Sakurei, Illustratorin Kasia Sanders, Schauspieler Ralf Moeller ("The Gladiator"), und dem Comedian Dirk Bach.
 


 



 

Der 'The Simpsons'-Zeichner Phil Ortiz

  und Klaus /Eastside Cartoons Studio

         Recklinghausen Sept.2018

Auszeichnung der California State Assembly

Mein erstes Cartoonbild mit Phil Yeh. ComicCon, San Diego, CA Juli 1998

Cartoonbild in Lompoc, CA

Cartoonbild im Buchladen in Lompoc, CA

Bookfestival L.A, CA

             Klaus bei den Native-Americans

Schule der Pima-People in Casa Grande, Arizona

           Klaus in einer Schule in Newark

Newark Literacy Campaign, New Jersey 2002

von links: Klaus Leven, Phil Yeh von den 'CartoonistsAcrossAmerica', Centermanager Bernhard Banning,                         The Simpsons'-Legende Phil Ortiz / Kamp-Promenade Osnabrück Mai 2019

 

Klaus Leven gründete

'Eastside Cartoons' in Recklinghausen in 2001 und ist seitdem hauptsächlich als Schlagzeug- und Zeichenlehrer tätig.

Er zeichnet Cartoons für das Motorradmagazin 'Kultriders' (aus 'Easyriders' Europe wurde Dez '19 'Kultriders' Europe), gibt Workshops und organisiert die Touren für den 'The Simpsons'- Zeichner Phil Ortiz

und die Malveranstaltungen für den 'CartoonistsAcrossAmerica'-Gründer und Cartoonisten Phil Yeh aus den USA in Deutschland.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

NEWS:

Im Moment planen wir eine Tour mit Phil Yeh für Ende Mai, Anfang Juni 2020.

Auch dieses Mal wird uns Phil Ortiz als Gastkünstler begleiten.

Mit diesem Event wird Phil Yeh nach fast 35 Jahren seine weltweite Werbetour

für die Literatur und Kreativität beenden.

Mehr Infos in Kürze.

"Imagine the world would be better." John Lennon

© 2018 East Side Cartoons

  • w-facebook